Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung
facebook twitter

Informationen rund um den Flughafen München

Werbung

« zurück zur Nachrichtenübersicht

22.05.2024 - Flughafen München

Passagierzahlen an bayerischen Flughäfen im ersten Quartal 2024 um gut 14 Prozent gestiegen

Bild: Archiv - FMG

Verkehrsflughäfen München, Nürnberg und Memmingen melden knapp 77.000 Starts und Landungen


Der Flugverkehr in Bayern nimmt auch im ersten Quartal 2024 weiter zu. Die bayerischen Verkehrsflughäfen*) München, Nürnberg und Memmingen melden nach Auswertungen des Statistischen Bundesamts von Januar bis März 2024 insgesamt 76.777 Starts und Landungen im gewerblichen Luftverkehr, das ist ein Plus von 9,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, steigt die Zahl der Fluggäste an Bord im selben Zeitraum um 14,3 Prozent und liegt bei 9,2 Millionen Passagieren.


Im ersten Quartal 2024 starten bzw. landen insgesamt 76.777 Flugzeuge auf den drei großen bayerischen Verkehrsflughäfen München, Nürnberg und Memmingen. Das sind zusammengenommen 9,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik nach Ergebnissen des Statistischen Bundesamts weiter mitteilt, fliegen insgesamt rund 9,2 Millionen Passagiere von diesen drei Flughäfen ab oder landen dort.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat sich ihre Zahl damit um 14,3 Prozent erhöht. Das Fracht- und Postaufkommen legt im ersten Quartal 2024 auf 74.321 Tonnen zu, was einem Plus von 9,6 Prozent entspricht.

Trotz dieser positiven Entwicklung befinden sich die bayerischen Flughäfen auch in den ersten Monaten des Jahres 2024 noch weit vom Vorkrisenniveau des Jahres 2019 entfernt.

Bayerns größter Flughafen München zählt im ersten Quartal 2024 bei 66.025 Starts und Landungen (+9,4 Prozent) rund 7,9 Millionen Passagiere und damit um 14,2 Prozent mehr Fluggäste an Bord als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Das Fracht- und Postaufkommen steigt ebenfalls, konkret um 9,5 Prozent auf 73.465 Tonnen.

Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik


Nachrichtenbild
17.06.2024 - Flughafenregion

Aktuell sind am Münchner Flughafen keine Zugfahrten möglich.

Es auf den Linien S1und S8 in beide Richtungen zu Verspätungen von 20 bis 25 Minuten und zu Zugausfällen.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
17.06.2024 - Flughafenregion

Auch 12 Jahre nach dem erfolgreichen Bürgerentscheid: Der Kampf gegen die 3. Start- und Landebahn geht weiter

Am 17.06.2012 sprachen sich die Bürgerinnen und Bürger gegen eine 3. Start- und Landebahn am Flughafen München aus.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
17.06.2024 - Flughafenregion

Glauber: Afrikanische Schweinepest in Hessen nachgewiesen

Bayern weitet die Maßnahmen zur Abwehr der Afrikanischen Schweinepest (ASP) weiter aus.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
17.06.2024 - Flughafenregion

Lufthansa Cargo startet Frachterbetrieb aus München

Lufthansa Cargo baut ihren Betrieb am süddeutschen Hub aus und operiert ab dem 6. Juli 2024 erstmals mit Frachtflugzeugen aus dem Drehkreuz.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
14.06.2024 - Flughafen München

Fotovoltaik-Dach für Straßen

Pilotprojekt des Freistaats Bayern westlich des Flughafen München

⇒ Ganzer Artikel bei Der Hallberger
Nachrichtenbild
14.06.2024 - Flughafen München

Flughafen München: „Wir wollen eine grüne Drehscheibe sein“

Fliegen und Ökologie: Wie passt das zusammen? Der Flughafen München will umweltbewusst auftreten und betont seine Bemühungen für den Klimaschutz.

⇒ Ganzer Artikel beim Erdinger / Dorfener Anzeiger


Kooperationen


ED-live.de FS-live.de