Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Informationen rund um den Flughafen München

Startseite - Video
Werbung

Videos aus der Region Flughafen München


zur Videoübersicht 13.12.2018

Weihnachts- und Wintermarkt 2018

Im aktuellen Video-Podcast zum Weihnachts- und Wintermarkt 2018 fragen Pachara und Tina gezielt bei unseren Passagieren und Mitarbeitern des Flughafen Münchens nach: Habt ihr schon die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft? Das wievielte Bier habt ihr schon getrunken? Was sind eure Lieblingsweihnachtslieder?

Herausgeber: Flughafen München


Die neuesten Videos:


16.03.2020

Pressekonferenz zum Coronavirus

ressekonferenz zu den weiteren Auswirkungen der Coronavirus-Infektionen in Bayern.

17.02.2020

FlughafenMünchen - Ausgezeichneter Arbeitgeber Flughafen München

Die Flughafen München GmbH (FMG) wurde vom Nachrichtenmagazin Focus-Business zum besten Arbeitgeber der Branche Verkehr und Logistik in Deutschland gewählt. Branchenübergreifend konnte die FMG in die Top 3 der besten deutschen Arbeitgeber einziehen. Als Basis der Erhebung dienten rund 900.000 Unternehmensprofile des Arbeitgeberbewertungsportals kununu.com. Warum wir einer der besten Arbeitgeber Deutschlands sind, das verraten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Video.

16.12.2019

Flughafen München: Dritte Startbahn - Ein Projekt das entzweit

Das Projekt spaltet. Die dritte Startbahn sorgt seit 2005 für Unruhe in den Landkreisen des Flughafen Münchens.

29.11.2019

Ausbau Projekte I Munich Airport

Der Blick aus dem Helikopter zeigt: Derzeit reiht sich am Flughafen Baustelle an Baustelle. Im Osten wird das Straßennetz ausgebaut, ein neuer Tunnel für den S-Bahn-Ringschluss gegraben und das Vorfeld östlich des Terminals 2 erweitert. In der Mitte errichtet der Airport einen neuen Flugsteig für das Terminal 1 und am LabCampus-Areal im Westen entstehen die ersten Gebäude.

14.08.2019

Ausbau Terminal 1: Rückbau westliches Vorfeld | Munich Airport

Die vorbereitenden Baumaßnahmen für den neuen Flugsteig, der 2023 in Betrieb gehen soll, laufen auf Hochtouren. Betonböden werden aufgehämmert und Gebäude abgerissen. Bis zum Herbst soll diese Stufe fertiggestellt werden; Anfang nächsten Jahres geht es weiter mit dem Bau des Flugsteigs.

06.06.2019

CO²-Reduktion: Torluftschleieranlagen am Flughafen München

Durch den Einbau sogenannter Torluftschleieranlagen reduziert der Flughafen München seinen CO2-Ausstoß um mehr als 1.000 Tonnen jährlich. Im Terminal 1 werden aktuell an sämtlichen Ausfahrtstoren zum Vorfeld hochmoderne Torluftschleieranlagen installiert. Diese arbeiten nach einem neuartigen Prinzip und sind deutlich energieeffizienter als die bisher eingesetzten Anlagen. Während der Heizungsperiode verhindert eine Torluftschleieranlage mit einem Luftgebläse, dass an geöffneten Türen oder Toren kühle Außenluft ins Gebäude dringt und die Wärme innen verloren geht. Anders als ältere Anlagen arbeitet das neue System jedoch nicht mit einem heißen Luftstrahl von oben, wie man ihn beispielsweise auch aus dem Eingangsbereich von Kaufhäusern kennt. Stattdessen verzichtet das System komplett auf Heißluft und arbeitet ausschließlich mit Raumlufttemperatur: Die säulenförmige Anlage schießt von der Seite einen scharfen, flächendeckenden Luftstrahl vor die Tür- oder Toröffnung und sorgt so dafür, dass Außen- und Innenklima voneinander getrennt bleiben. Das Prinzip funktioniert auch im Sommer, wenn die heiße Außenluft nicht ins kühle Gebäudeinnere dringen soll. Insgesamt sind 20 Tore im Terminal 1 mit der neuen Säulentechnik ausgestattet worden. Zwölf Tore sind über fünf Meter breit und benötigen jeweils zwei Säulen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund eine halbe Million Euro.

26.03.2019

2018 / Zahlen & Fakten am MUC

Faszination Flughafen München: Anhand unterschiedlichster Eindrücke des vergangenen Jahres 2018 erhalten Sie einen Einblick in das spannende Flughafengeschehen. Neben beeindruckenden Bildern erfahren Sie noch verschiedene Zahlen und Fakten rund um das Geschäftsjahr 2018 des Flughafens München.

25.03.2019

Ausbau Terminal 1: Brückenbau über Nacht

Die Arbeiten für den neuen Flugsteig am Terminal 1 laufen an. Deutlichstes Zeichen ist eine mehr als 30 Meter lange Behelfsbrücke, die in der Nacht zum 13. März 2019 an der Zufahrt zur Baustelle errichtet worden ist.

15.02.2019

Flughafen München setzt auf Elektromobilität

In den vergangenen Jahren hat der Flughafen München massiv in Elektromobilität investiert: Insgesamt 121 mit Benzin oder Diesel angetriebene Fahrzeuge werden bis Ende 2019 durch Elektroautos ersetzt - das entspricht mehr als 20 Prozent des bestehenden Fahrzeugpools. Bis 2030 soll der gesamte Fuhrpark des Flughafens CO2-neutral fahren. Das Unternehmensziel ist klar: Die CO2-Emissionen des Airports sollen bis 2030 um insgesamt 60 Prozent gesenkt, die verbleibenden 40 Prozent durch geeignete Klimaschutzmaßnahmen kompensiert werden. Dabei geht es um alle Emissionen, die der Flughafen selbst beeinflussen kann, wie beispielsweise den CO2-Ausstoß von Fahrzeugen oder durch die Energiebereitstellung im eigenen Blockheizkraftwerk.

13.12.2018

Weihnachts- und Wintermarkt 2018

Im aktuellen Video-Podcast zum Weihnachts- und Wintermarkt 2018 fragen Pachara und Tina gezielt bei unseren Passagieren und Mitarbeitern des Flughafen Münchens nach: Habt ihr schon die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft? Das wievielte Bier habt ihr schon getrunken? Was sind eure Lieblingsweihnachtslieder?

09.11.2018

LED-Umrüstung der Vorfelder

Ein Meilenstein auf dem Weg zum CO2-neutralen Flughafen ist erreicht: Der Airport hat die Umrüstung der Vorfeldbeleuchtung auf energiesparende LED-Technik abgeschlossen. Mit 185.000 LEDs auf den bis zu 34 Meter hohen Lichtmasten steht am Flughafen München die größte LED Hochmast-Anlage der Welt.

09.11.2018

Pre-Conditioned Air-Anlagen am Flughafen München

Pre-Conditioned Air-Anlagen (PCA) versorgen die Flugzeugkabine auf der Parkposition mit vorklimatisierter Frischluft. Dadurch müssen die parkenden Flugzeuge nicht mehr ihre Hilfsturbine für die Klimatisierung laufen lassen. Die PCA-Anlagen sind im Betrieb deutlich leiser und senken den Kerosinverbrauch und den damit verbundenen CO2-Ausstoß.


zur kompletten Videoübersicht...
 

Kooperationen


ED-live.de FS-live.de
^